Trainingstipp – „Der Bunkerlimbo“

Nachdem ich Euch das letztes Mal die „Buddler oder Rutscher“ Übung gezeigt habe, möchte ich Euch heute eine andere Bunkerübung vorstellen.

Der „Bunkerlimbo“ hat eigentlich nur im umgekehrten Sinn  mit dem bekannten Tanz Ähnlichkeit. Beim „Limbo“ geht es ja darum, dass man möglichst unter einer waagerechten Stange tanzen kann, ohne diese zu berühren. Nach jedem erfolgreichen Versuch, wird die Stange etwas tiefer gehalten.

Beim Bunkerlimbo geht es genau andersrum! Hierbei ist gefragt, wie hoch Ihr die Bälle aus dem Bunker, über die Stange/Seil auf das Grün schlagen könnt.

Für den „Bunkerlimbo“ braucht Ihr folgendes: 

Unknown-6

2 Stäbe und ein Seil ist alles, was Ihr braucht!

  • 2 Toursticks oder Stäbe
  • Flatterband oder ein Seil
  • 1 Bunker und mindestens 3 Golfbälle

Steckt, wie auf dem Bild zu erkennen, zwei Toursticks oberhalb eines Bunkers, ca. 4 Schritte auseinander in den Boden. Nun spannt Ihr zwischen beide Toursticks ein Seil. Fangt damit bei der untersten Stufe an.

 

Unknown-4Das Ziel ist es, mit 3 Versuchen einen Ball über das Seil auf das Grün zu schlagen. Hierbei muss der Ball auf dem Grün liegen bleiben. Wenn Ihr das geschafft habt, dürft Ihr das Seil eine Handbreite weiter nach oben verschieben. Für jede Höhe, habt Ihr 3 Versuche. Das Spiel ist zu Ende, wenn Ihr ganz oben mit dem Seil angekommen seid. Schafft Ihr mal eine Höhe nicht, so musst Ihr das Seil wieder eine Handbreite nach unten verschieben.

 

 

Varianten: 

  • Ihr könnt die Anzahl der Versuche pro Höhe variieren
  • Ihr könnt Euch als Ziel setzten, dass das Ball nur über das Seil fliegen muss, oder auf dem Grün liegen bleiben muss
  • Ihr könnt die Balllagen verändern (gut, mittel, schlecht)
Unknown-5

Das Seil gibt Euch die Höhe vor, die der Ball fliegen muss

Viel Spaß mit dem Bunkerlimbo!

Euer Christian

 

#fairwaykids #fairwaykids4golf #bunkertraining #Kindergolf #kindergolschläger #bessergolfspielen #höhenkontrolle #chipdergolfhamster

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: