„Wie man mit Duplo Steinen besser putten kann!“ – ein Trainingstipp von Marvin Buschmann

Hallo Liebe Kinder,

ich bin Marvin, ein Freund von Chip, dem Golfhamster und Christian Lanfermann

Da ich mich sehr viel mit dem langweiligen Thema Putten beschäftige, hat Chip mich gebeten mal ein paar Übungen für euch aufzuschreiben , die vielleicht nicht so langweilig sind.

Bei der ersten Übung geht es um die Distanzkontrolle. Wenn ihr nämlich nie viel zu weit oder viel zu kurz puttet, seid ihr wahrscheinlich nie sehr weit vom Loch entfernt und habt somit schon die halbe Miete.

Die Übungen könnt ihr in einem Raum mit Teppichboden, auf einer Puttmatte oder auf dem Grün aufbauen. Zusätzlich braucht ihr ein paar LegoDuploSteine.

Übung zur Verbesserung deiner Längenkontrolle

Baue dir Hufeisenförmige Löcher aus den Legosteinen wie auf dem Foto. Nun verteile Sie in verschiedenen Distanzen auf dem Boden oder auf dem Grün.Versuche nun immer von der gleichen Stelle die Legolöcher zu treffen.

Das wichtigste ist nun, dass du versuchst auch immer bis ins „Loch“ zu kommen. Du darfs sogar gern mit dem Ball die Rückwand treffen, bewegen darf es sich aber nicht. Wenn du das häufig schaffst, sind deine Bälle nie zu langsam und nie zu schnell. Du kannst dann besser mit Breaks spielen und weniger Putts lippen aus.

img_6800

Übung zur Verbesserung deiner Richtungskontrolle 

Hierzu baust du dir einen Korridor aus LegoDuploSteinen der etwas breiter ist als dein Putterkopf. Er sollte etwa 2 Meter lang sein.

Am besten suchst du dir nun einen Spielpartner (es geht aber auch allein). Ihr spielt nun gegeneinander. Wer schafft es am längsten im Korridor zu bleiben, ohne einen Stein zu treffen?

Wenn du die zwei Meter immer schaffst, hast du das Zeug für viele gelochte Birdieputts 😉

img_6184

Gib eine Beschriftung ein

Viel Spaß und Erfolg wünscht Euch,

Euer

Marvin Buschmann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: