Golf Brennball

Aufwärmespiel 1

Hallo liebe Fairwaykids Leser,

in meinem ersten Artikel möchte ich euch meine Lieblings-Aufwärmspiele vorstellen.
Für mich besteht der Sinn des Warm-Up Spiels darin, das Herz-Kreislaufsystem anzuregen und die Muskulatur zu erwärmen, vor allem aber soll es Spaß machen. Die Spiele müssen nicht immer unbedingt etwas mit Golf zu tun haben, wichtig ist mir, dass die Kinder gefordert werden und man das Leuchten in den Augen sieht ;).

Viel Spaß mit Teil eins.

Das Spiel was ich euch vorstellen will heißt Golf-Brennball

Zuerst werden zwei Teams gebildet, ideal sind mindesten 4 Spieler Pro Team. Es wird ein Spielfeld mit Hula-Hoop Reifen ausgelegt, in rechteckiger oder quadratischer Form. Innerhalb des Feldes liegt ein „Verbrannt-Reifen“, auch Brennpunkt genannt. Zusätzlich kann eine Außenbegrenzung festgelegt werden, wo der Ball maximal hingeschlagen werden darf.

foto-brennball

Der Spieler schlägt mit einem SNAG Golfschläger den SNAG Ball und läuft danach los, mit dem Ziel so viele Hula-Hoop Reifen, auch Base genannt zu überlaufen. Die gegnerische Mannschaft versucht hingegen den Ball so schnell wie möglich in den Brennpunkt zu werfen. Der Läufer, der zu dem Zeitpunkt des Aufpralls nicht in einer Safe Zone, also in einem Reifen steht, gilt als verbrannt und muss zurück zum Start. Berührt er jedoch eine Safe Zone, so kann er beim nächsten Schlag seines Teamkameraden weiter laufen und versuchen die Ziellinie zu überqueren. Wird die Ziellinie überquert, erhält die Mannschaft einen Punkt, für einen Home Run gibt es 3 Punkte.

Getauscht wird dann nach einer vorgegebenen Spielzeit von z.B. 5 Minuten. Wer am Ende die meisten Punkte gesammelt  hat, hat gewonnen.

Was ich am erstaunlichsten fand, als ich das Spiel zum ersten Mal ausprobiert habe, war wie viel Kreativität Kinder entwickeln, um den Ball ins Spiel zu bringen. Diese Kreativität können sie später auf dem Golfplatz gut nutzen, um erfolgreicher und mit mehr Spaß Golf zu spielen.

Viel Spaß beim ausprobieren,

Euer Karl Villwock

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: