Erwartung vs. Realität

Rückblick: Der Kapitän des FC Bayern München steht auf dem Siegerpodest der Münchner Allianz Arena und streckt den Champions League Pokal in die Luft. Vor wenigen Minuten hat er mit seinem Team, den FC Chelsea im Endspiel der Champions League besiegt. Tausende Fans jubeln der Siegermannschaft zu und feiern diesen großartigen Erfolg. So in etwa dürften es sich der FC Bayern sowie Millionen Fans der Münchner in den Wochen vor dem Finale vorgestellt haben.

Richtig – Es kam jedoch ganz anders! Statt den „Außenseiter“ zu besiegen, unterlagen die Münchner letzten Endes im Elfmeterschießen. Vor allem die Elfmeter-Schützen dürften noch lange an der Niederlage zu knabbern gehabt haben.

Nach dem Finale 2012 gab es zwei Möglichkeiten: Entweder man bricht als Mannschaft auseinander. Oder man wächst noch enger zusammen», sagte Lahm weiter. «Bei uns ist Letzteres eingetreten.

Der Rest dieses Artikels ist ein geschützter Inhalt.
Wenn Du bereits einen kostenlosen Fairwaykids-Zugang hast, dann logge dich bitte ein.

Solltest Du noch keinen kostenlosen Fairwaykids-Zugang haben, kannst du dich hier registrieren.