Jeder Dritte Deutsche leidet unter Schlafproblemen. Ich bin der Meinung, dass dem Schlaf immer noch viel zu wenig Beachtung geschenkt wird. Während Sportgrößen wie Roger Federer und Usain Bolt penibel auf ihre Schlaflänge und Qualität achten, sehen viele Menschen das große Potential eines guten Schlafes nicht.

Guter Schlaf beeinflusst:

  • Den Fettstoffwechsel
  • Den Muskelaufbau
  • Das Immunsystem
  • Die Stimmung, das Gedächtnis
  • Das Energielevel am Tag
  • Und die Stressresistenz

Zu wenig gute Gründe, um sich mit dem Thema Schlaf genauer zu beschäftigen? Ich will dir im Folgenden einen Überblick geben, wie du deine Schlafprobleme beseitigst und morgens gut erholt in den Tag starten kannst.

Der Rest dieses Artikels ist ein geschützter Inhalt.
Wenn Du bereits einen kostenlosen Fairwaykids-Zugang hast, dann logge dich bitte ein.

Solltest Du noch keinen kostenlosen Fairwaykids-Zugang haben, kannst du dich hier registrieren.