Ein ganzer anderer Vorsatz für 2021: Raus aus der Falle!

In diesem Beitrag geht es um zwei Fragen. Es geht um die Fragen, warum wir Golfer das Spiel spielen und was wir uns für unser Golfspiel wünschen (bzw. woran wir arbeiten). Hier lauert eine Falle, aus der Du Dich 2021 vielleicht befreien möchtest. Wenn Du golfspielende Kinder hast, kannst Du Deine Kinder vor dieser Falle beschützen und ihnen ein tolles Vorbild sein.

„CHANCE“

In diesem Beitrag möchte ich Dir eines meiner Lieblingsputtspiele vorstellen. Das Spiel heißt "Chance". Mithilfe dieses Spiels trainierst Du kinderleicht Wahrnehmung, Selbsteinschätzung, Vertrauen und Deine Puttkompetenz. Idealerweise spielst Du es mit einem Übungspartner.

Alles eine Frage des Filters (Teil 2): Über Divots und Fußspuren im Sand

Im zweiten Teil des Artikels "Alles eine Frage des Filters" geht es um Divots und nichgeharkte Bunker. Jeder weiß wie ärgerlich es ist, nach einem super Abschlag in einem Divot zu liegen oder seinen Ball in einem schlechtgeharkten Bunker wieder zu finden. Diese beiden Balllagen sind sehr unglücklich und fordern viel von uns. Für mich gibt es vier wertvolle Lektionen, die wir aus diesen bescheidenen Balllagen lernen können.

Neuanfang nach Corona-Lockdown: Spielen mit Herz

Es geht wieder los. Wir dürfen nach dem Lock-Down nun endlich wieder alle auf dem Platz. Dies ist eine Chance für einen Neuanfang. Lasst uns nun mehr mit dem Herzen spielen. Finde heraus, was dies bedeutet und wie es Dein Golfspiel und das aller Kinder und Jugendlichen verändern kann.