Kategorie: Elternrolle

Ich will einfach nur spielen… Teil 2

Eltern sind die wichtigsten Wegbegleiter im Leben der Kids. Auch im Sport ist das so. Doch was, wenn man die eigene Rolle nicht gut ausübt im Leistungssport. Die Gedankengänge eines einfachen Golftrainers

Golfschläger für Kinder

Golfschläger für Kinder zu finden ist nicht immer einfach. Oft fällt es schwer einen Überblick zu bekommen, welche Schläger gut und welche weniger gut für Kinder geeignet sind. Während Kinderschläger früher einfach abgesägte Erwachsenenschläger waren, gibt es heutzutage zahlreiche Hersteller, die sich auf Kinderschläger spezialisiert haben. Besonders wichtig ist es, dass Kinderschläger leichter sind und ...

Ich will doch nur spielen…

Dieser Beitrag ist an alle erwachsenen Golfer gerichtet und an alle, die ein Vorbild für junge Golfer sein möchten. Des Weiteren an alle, denen unser Spiel wichtig ist. Gedankenspiel… Stell Dir vor, dass Du als kleines Kind das erste Mal einen Golfplatz betrittst. Du siehst diese riesige Spielwiese mit dem unterschiedlich hohen Gras, den Sandkästen ...

Wie qualifiziere ich mich für die deutsche Meisterschaft der Jugend?

  Sich für die deutsche Meisterschaft der Jugend zu qualifizieren ist gar nicht so einfach. Weder als Spieler spielerisch, noch als Elternteil überhaupt zu wissen, welche Turniere man im Vorfeld benötigt, um bei der Endrunde dabei zu sein. In nachfolgender Aufzählung werde ich so einfach wie möglich aufzeigen, was wirklich nötig ist, um startberechtigt bei ...

Fehler sind der Schlüssel zum Lernen – Teil 2

Wie ich im ersten Teil dieses Artikels gezeigt habe, ist es extrem wichtig, dass (junge) Spieler sich im Training außerhalb ihrer Komfortzone bewegen. Dort werden sie natürlich Fehler machen, aber genau die müssen sie auch machen, um etwas lernen zu können. Aber man muss mit dieser Situation umgehen können. Einige Kinder können das von alleine, anderen ...

Die richtigen Fragen auf dem Weg zur Bestleistung

Ein Gastbeitrag von PGA Professional Marco Müntnich Liebe Fairwaykids Leser, ob eine Turnierrunde erfolgreich war oder nicht, lässt sich in unserem Sport ja eigentlich ganz einfach ableiten. Wer mit den wenigsten Schlägen nach meist 18 Löchern zurück ins Clubhaus kommt, der hat gewonnen und alle anderen an diesem jeweiligen Tag eben nicht. Die Schlagzahl ist ...

Fehler sind der Schlüssel zum Lernen

Fehler sind der Schlüssel zum Lernen. Wie das im Detail aussieht, erklärt Euch Stefan Müller

Warum die Ziele von Golf-Eltern keine Rolle spielen!

Warum die Ziele von Sporteltern keine Rolle spielen. Ein Gastbeitrag von Martin Feigenwinter