Kategorie: Elternrolle

Wie qualifiziere ich mich für die deutsche Meisterschaft der Jugend?

  Sich für die deutsche Meisterschaft der Jugend zu qualifizieren ist gar nicht so einfach. Weder als Spieler spielerisch, noch als Elternteil überhaupt zu wissen, welche Turniere man im Vorfeld benötigt, um bei der Endrunde dabei zu sein. In nachfolgender Aufzählung werde ich so einfach wie möglich aufzeigen, was wirklich nötig ist, um startberechtigt bei ...

Fehler sind der Schlüssel zum Lernen – Teil 2

Wie ich im ersten Teil dieses Artikels gezeigt habe, ist es extrem wichtig, dass (junge) Spieler sich im Training außerhalb ihrer Komfortzone bewegen. Dort werden sie natürlich Fehler machen, aber genau die müssen sie auch machen, um etwas lernen zu können. Aber man muss mit dieser Situation umgehen können. Einige Kinder können das von alleine, anderen ...

Die richtigen Fragen auf dem Weg zur Bestleistung

Ein Gastbeitrag von PGA Professional Marco Müntnich Liebe Fairwaykids Leser, ob eine Turnierrunde erfolgreich war oder nicht, lässt sich in unserem Sport ja eigentlich ganz einfach ableiten. Wer mit den wenigsten Schlägen nach meist 18 Löchern zurück ins Clubhaus kommt, der hat gewonnen und alle anderen an diesem jeweiligen Tag eben nicht. Die Schlagzahl ist ...

Fehler sind der Schlüssel zum Lernen

Fehler sind der Schlüssel zum Lernen. Wie das im Detail aussieht, erklärt Euch Stefan Müller

Warum die Ziele von Golf-Eltern keine Rolle spielen!

Warum die Ziele von Sporteltern keine Rolle spielen. Ein Gastbeitrag von Martin Feigenwinter

Golfeltern sind auch nur Eltern – oder „Was ist Erfolg“ – Teil 1 von 3

Liebe Eltern, diese Blogreihe widme ich Euch! In den nächsten Wochen möchte ich gerne meine Erfahrungen mit der Spezies „Golfeltern“  im Breiten- und Leistungssport mit Euch teilen. Natürlich, werde ich sicherlich dem Einen oder Anderen auf den „Schlips“ treten. Aber dieses Risiko muss ich leider in Kauf nehmen.   In meiner Tätigkeit als langjähriger Trainer ...

Mensch ärgere dich nicht, ein paar schlechte Schläge sind doch nicht so schlimm…

Liebe Fairwaykids-Leser heute möchte ich mit dem Thema emotionaler Kompetenz im Golfsport beschäftigen. Wie gehe ich mit “schlechten Schlägen“ auf der Runde um ? Wie schaffe ich es niemals aufzugeben? Die sportliche Seite von emotionaler Kompetenz wird an einem Beispiel aus dem Profiboxen sehr deutllich. Im Jahre 1997 fand ein Boxkampf zwischen Evander Holyfield und ...

Welchen Einfluss hat Lob auf deine Entwicklung?

Welchen Einfluss hat Lob auf die Entwicklung von Kindern und wie können wir es im Golfsport nutzen? Als Basis für meinen Artikel möchte ich eine amerikanische Studie nutzen, das Kurzvideo über die Studie verlinke ich unter dem Artikel. Es gibt folgende Ausgangssituation. Ein einfacher IQ Test wird mit zwei Gruppen durchgeführt. Eine Gruppe wird danach ...

Spaß auf dem Platz

Schaffen sie für ihr Kind einen perfekten Platz Heute mal ein Artikel für Eltern, aber auch für Kinder selbst. Und zwar geht es um das Spielen auf dem Platz. Wenn man sich die meisten Tourspieler anschaut, dann haben die ziemlich viel Spaß auf dem Golfplatz, was zu nicht ganz unwesentlichen Teilen daran liegt, dass sie ...

Warum jedes Kind & jeder Erwachsener ein wenig wie ein DJ sein sollte…

Um erfolgreich Golf zu spielen, sollte man seine eigene Trainingsmethodik hinterfragen. Heute möchte Euch meine vorstellen. "Einfach mal ein DJ sein...."